Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Kauf von Genossenschaftsanteilen wird von KfW besser gefördert

Neues Förderprogramm mit 15 Prozent Tilgungszuschuss

Eigentumswohnungen NeubauBild größer anzeigen

Sicher und bezahlbar wohnen - der Kauf von Genossenschaftsanteilen soll künftig besser gefördert werden

Foto: aktion pro eigenheim

Im "KfW-Wohneigentumsprogramm – Genossenschaftsanteile (134)" vergibt die KfW noch bis zum 3. Oktober 2022 die bekannten Förderkredite für den Kauf von Genossenschaftsanteilen für eine selbstgenutzte Genossenschaftswohnung. Möglich ist bisher ein Förderdarlehen bis zu 50.000 Euro Kreditbetrag zu guten Konditionen, inklusive kostenloser außerplanmäßiger Tilgung.

Verbesserte Förderung ab Oktober 2022 für den Kauf von Genossenschaftsanteilen
Ab dem 4. Oktober 2022 können Förderanträge im neuen Förderprogramm "Förderung genossenschaftlichen Wohnens (134)" gestellt werden. Die Förderbedingungen werden dafür deutlich verbessert. Künftig gelten diese Vorteile:

  • Der Höchstbetrag für die Förderung steigt auf 100.000 Euro mit bundesverbilligtem Zinssatz.
  • Hoher Tilgungszuschuss: 15 Prozent des Kredits müssen nicht zurückgezahlt werden.
  • Die maximale Kreditlaufzeit wird auf 35 Jahre verlängert.

Wichtig zu wissen: Der Antrag auf Förderung muss auf jeden Fall vor dem Kauf der Genossenschaftsanteile gestellt werden!

Das Merkblatt für das neue Förderprogramm wurde bereits von der KfW veröffentlicht.

 
 
 
Quelle: KfW / aktion pro eigenheim
 

<-- Zurück

© 2022 s-Bau GmbH Bauunternehmung